INFO an An- und Zugehörige von Bewohnerinnen und Bewohnern unseres Evangelischen Alten- und Pflegeheims (Besucherregelung)

Werte An- und Zugehörige unserer Bewohnerinnen und Bewohner,

folgende Regelungen sind ab Samstag, 16.04.22 bis auf weiteres in Kraft.

Ein Besuch ist jederzeit möglich unter Einhaltung der 3G Regel - geimpft, genesen oder getestet – PCR- (72h) oder Anti-Gen- (24h) Verfahren!

Eine TESTUNG (Anti-Gen) im Haus ist möglich!

Wir bitten um Registrierung beim Hauseingang (Eintragung in die Mappen)

Über den gesamten Besuch ist das Tragen einer FFP2-Maske absolut verpflichtend. Es gilt die Einhaltung des Mindestabstandes.

Wir bedanken uns für das Mittragen. Bei Fragen 06135/8379

Die Heimleitung

 

Unser Haus bietet 96 betagten und pflegebedürftigen Mitmenschen, die keinen eigenen Haushalt mehr führen können, ein neues Zuhause. Wir sind besonders bemüht, dass sich unsere Bewohnerinnen und Bewohner bei uns sehr wohl fühlen. Soweit es für uns möglich ist, gehen wir auf ihre Lebensgewohnheiten ein und respektieren ihre Besonderheiten. Die ganzheitliche Betreuung und Pflege erlauben ihnen ein Leben in Würde und Selbstachtung.

Ziel der Heimleitung und ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist eine umfassende Betreuung und optimale Pflege in Zusammenarbeit mit Angehörigen, Ärzten und Seelsorgern.